Whitepaper "E-Mail Marketing im B2B: Wunschkunden gezielt informieren"

Es gab eine Zeit, da galt E-Mail Marketing als untergehender Stern am Marketinghimmel. Doch gut gemachte E-Mails im Kundendialog leben immer noch und erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Nicht nur im B2C, sondern auch die Verantwortlichen in B2B- und Industrieunternehmen haben erkannt, dass sie mit einem gut durchdachten E-Mail Marketing einen starken Kommunikationskanal zu ihren Kunden gewinnen.

 

Gerade in diesem Jahr, mit wegfallenden Messen und abgesagten Veranstaltungen, haben digitale Formate an Relevanz gewonnen. Exklusive Inhalte, Informationen vorab oder limitierte Angebote für Abonnenten sind nur einige Beispiele für gelungenes E-Mail Marketing. Welche Aspekte B2B-Unternehmen im E-Mail Marketing berücksichtigen sollten, welche Kennzahlen genutzt werden können und welche Rolle dabei der primäre und sekundäre CTA (Call to action) spielen? Wir bringen es in diesem Whitepaper auf den Punkt. 

Wie gelingt erfolgreiches E-Mail Marketing im B2B? 

E-Mail Marketing kann ein starker Kommunikationskanal für Ihr Unternehmen sein. Dabei gibt es einige Stellschrauben zu beachten, die besonders im B2B relevant sind. Neben der Regelmäßigkeit sind ein leicht zu konsumierender Aufbau und ein klares Ziel jeder Botschaft entscheidend. Der Erfolg steht und fällt mit Ihren angebotenen Informationen. Was gewinnen Ihren Lesern durch Ihren "Newsletter"? Informationen? Produkte? Tipps für Ihre Arbeit? Je verständlicher der Mehrwert für Ihre Leser ist, desto höher ist auch die Chance, dass Ihre Inhalte langfristig überzeugen. 
 

Unser Whitepaper liefert Tipps für Ihr E-Mail Marketing 

Erfahren Sie auf unseren zehn Seiten Whitepaper mehr zu diesen Themen: 

  • welche Potenziale bietet E-Mail Marketing für B2B- und Industrieunternehmen?
  • wie setzen Sie den richtigen Fokus und nutzen die Vorteile einer Automatisierung?
  • welche Kennzahlen können Sie zur Bewertung Ihres Erfolges zu Rate ziehen?
  • wie Sie E-Mail Marketing für die Leadgenerierung nutzen 
  • Extra: Schreibtipps speziell für die Kommunikation im B2B 

Wieso wir Sie bitten einige Daten anzugeben?

Ob ein Blogbeitrag, ein Social Post oder ein Newsletter: Jedes Stück Content, dass wir in die Welt schicken, liegt uns am Herzen. Besonders für unsere Whitepaper nehmen wir uns gerne mehr Zeit, um mit Ihnen unser Wissen zu teilen und unsere Tipps weiterzugeben, die wir aufgrund eigener Erfahrungen gesammelt haben. Daher ist es uns wichtig zu verstehen, für wen unsere Inhalte einen Mehrwert bieten und ob unsere Themen für Sie relevant sind.

Daher benötigen wir einige Ihrer Angaben. 

Ihr mi connect Team